Schmedehausen - Am vergangenen Freitag kam die Schützenbruderschaft St. Reinhildis Schmedehausen-Hüttrup traditionell am Dreikönigsfest zu ihrer diesjährigen Generalversammlung zusammen. Der erste Brudermeister, Eugen Reismann, konnte hierzu 52 Mitglieder im „Landhaus am Franz-Felix-See“ begrüßen.

Ende letzten Jahres trafen sich die Vorstände der Bruderschaften des Bezirkes Warendorf zur Bezirksversammlung dieses Mal im neu erbauten Hubertus-Haus in Harsewinkel. Nach der Begrüßung durch die Bezirksbundesmeisterin Gisela Sonnabend sprach Präses Thorsten Dammann im geistlichen Wort darüber, dass (vielleicht) früher alles besser war. Präses Thomas Schröder schloss das geistliche Wort mit einem gemeinsamen Vater unser.

„Ohne Geld geht in dieser Welt leider gar nichts. Das gilt gerade für Flüchtlingsarbeit.

Schützenbruder Sebastian Frye als Kaplan in Ibbenbüren im Einsatz

Die diesjährige Generalversammlung der Schützenbruderschaft St. Johanni Münster begann um 19:00 Uhr im Pfarrheim St. Gottfried, traditionell mit einem Grünkohlessen.

St. Georg Müssingen. Traditionell fand die Generalversammlung der Schützenbruderschaft St. Georg Müssingen am 31. Oktober 2016 statt. Aber das war es dann auch schon mit Althergebrachtem.