Unser Diözesanpräses Günther Lube wechselt im September nach Ascheberg-Herbern.

 

 

 

Quelle WAZ 06.03.2017